Veranstaltungsrückblick

Treffer 76 bis 90 von 169  ǀ  

Der deutsche Weg in die Moderne

Andreas Wirsching untersuchte die historischen Hypotheken des Nationalstaats von 1871 zwischen "Sonderweg" und westlicher "Norm"mehr


Erstellt am: 14.12.2015
 

Interdependenz und Kalter Krieg

Martin Deuerlein hat in Berlin vorgetragenmehr


Erstellt am: 09.12.2015
 

Politische Planung in Deutschland und Europa

Tagung des Forschungsclusters "Transformationen in der neuesten Zeitgeschichte"mehr


Erstellt am: 30.11.2015
 

Gerhard Schröder

Gregor Schöllgen, Jürgen Trittin und Kurt Kister diskutierten über den Bundeskanzler a.D.mehr


Erstellt am: 17.11.2015
 

Franz Josef Strauß

Horst Möller, Franziska Augstein und Thomas Schlemmer diskutierten über "FJS"mehr


Erstellt am: 11.11.2015
 

Zukünfte

Elke Seefried präsentiert im Historischen Kolleg ihre preisgekrönte Studiemehr


Erstellt am: 24.10.2015
 

Hoffen – Scheitern – Weiterleben

Abschlusskonferenz der Leibniz Graduate School „Enttäuschung im 20. Jahrhundert“mehr


Erstellt am: 23.10.2015
 

Männer mit Makel

Der ausführliche Tagungsbericht ist erschienen


Erstellt am: 12.10.2015
 

Nukleare Diplomatie

Vortrag in der Forschungsabteilung Berlinmehr


Erstellt am: 11.10.2015
 

Die Nürnberger Gesetze. 80 Jahre danach

IfZ-Tagung im Kammergericht in Berlinmehr


Erstellt am: 10.10.2015
 

Die Einheit

Neue IfZ-Edition im Auswärtigen Amt vorgestelltmehr


Erstellt am: 17.09.2015
 

Moskaus Spuren in Ostdeutschland

Buchpräsentation in Berlinmehr


Erstellt am: 08.09.2015
 

IfZ mit Rückenwind

Laufteam tritt in Garching an - Andrea Löw klettert aufs Siegertreppchenmehr


Erstellt am: 03.08.2015
 

"Der Anständige"

Filmgespräch über Heinrich Himmler in der Dokumentation Obersalzbergmehr


Erstellt am: 30.07.2015
 

Wie wird aus Aktion Geschichte?

Fachgespräch und Podiumsdiskussion am IfZ zur Überlieferung von Frauenbeständenmehr


Erstellt am: 24.07.2015
 
Treffer 76 bis 90 von 169  ǀ  



© Institut für Zeitgeschichte