Neuerscheinungen

 

 

Publikation 1 - 10 von 10
 
Akten zur auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland 1986

2 Bände. Bearbeitet von Matthias Peter und Daniela Taschler
Wissenschaftliche Leiterin: Ilse Dorothee Pautsch
XCV, 2127 Seiten

Akten zur auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland 1986

Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland

Berlin 2017


 
Partisanen im Zweiten Weltkrieg.

Martin Zückert, Jürgen Zarusky u. Volker Zimmermann (Hrsg.)

Partisanen im Zweiten Weltkrieg. Der Slowakische Nationalaufstand im Kontext der europäischen Widerstandsbewegungen

Göttingen 2017


 
The Holocaust and European societies.

Frank Bajohr / Andrea Löw (eds.)

The Holocaust and European societies. Social processes and social dynamics

Veröffentlichungen des Zentrums für Holocaust-Studien

London 2016


 
Frankreich im KSZE-Prozess.

Veronika Heyde

Frankreich im KSZE-Prozess. Diplomatie im Namen der europäischen Sicherheit 1969-1983

Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte, Band: 113

Berlin 2017


 
Männer mit "Makel".

Bernhard Gotto, Elke Seefried (Hrsg.)

Männer mit "Makel". Männlichkeiten und gesellschaftlicher Wandel in der frühen Bundesrepublik

Zeitgeschichte im Gespräch, Band: 25

Berlin 2017


 
 
Erdöl, Mais und Devisen.

Dierk Hoffmann, Andreas Malycha (Hrsg.)

Erdöl, Mais und Devisen. Die ostdeutsch-sowjetischen Wirtschaftsbeziehungen 1951-1967. Eine Dokumentation

Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Band: 113

Berlin 2016


 
Stammheim.

Sabine Bergstermann

Stammheim. Eine moderne Haftanstalt als Ort der Auseinandersetzung zwischen Staat und RAF

Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte, Band: 112

Berlin 2016


 
Codename TREVI.

Eva Oberloskamp

Codename TREVI. Terrorismusbekämpfung und die Anfänge einer europäischen Innenpolitik in den 1970er Jahren

Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte, Band: 111

Berlin 2017


Publikation 1 - 10 von 10