Neuerscheinungen

 

 

Publikation 1 - 10 von 10
Erdöl, Mais und Devisen.

Dierk Hoffmann, Andreas Malycha (Hrsg.)

Erdöl, Mais und Devisen. Die ostdeutsch-sowjetischen Wirtschaftsbeziehungen 1951-1967. Eine Dokumentation

Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Band: 113

Berlin 2016


 
Stammheim.

Sabine Bergstermann

Stammheim. Eine moderne Haftanstalt als Ort der Auseinandersetzung zwischen Staat und RAF

Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte, Band: 112

Berlin 2016


 
Abschied vom Kalten Krieg?

Jan Hansen

Abschied vom Kalten Krieg? Die Sozialdemokraten und der Nachrüstungsstreit (1977-1987)

Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Band: 112

Berlin 2016


 
Die Bundesrepublik Deutschland und die Türkei 1978 bis 1983

Tim Szatkowski

Die Bundesrepublik Deutschland und die Türkei 1978 bis 1983

Zeitgeschichte im Gespräch, Band: 23

Berlin 2016


 
 
Mehr als eine Erzählung.

Herausgegeben von Frank Bajohr, Anselm Doering-Manteuffel, Claudia Kemper und Detlef Siegfried

Mehr als eine Erzählung. Zeitgeschichtliche Perspektiven auf die Bundesrepublik

Göttingen 2016


 
"Was ist das Volk?".

Jörn Retterath

"Was ist das Volk?". Volks- und Gemeinschaftskonzepte der politischen Mitte in Deutschland 1917 - 1924

Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte, Band: 110

Berlin 2016


 
 
Die zentralen deutschen Behörden und der Nationalsozialismus.

Christian Mentel und Niels Weise. Herausgegeben von Frank Bösch, Martin Sabrow und Andreas Wirsching

Die zentralen deutschen Behörden und der Nationalsozialismus. Stand und Perspektiven der Forschung

München/Potsdam 2016


 
Chruschtschows Westpolitik 1955 bis 1964.

Gerhard Wettig (Hrsg.)

Chruschtschows Westpolitik 1955 bis 1964. Außenpolitik nach der Kuba-Krise (Dezember 1962 bis Oktober 1964)

Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte, Band: 88,4

Berlin 2016


Publikation 1 - 10 von 10


© Institut für Zeitgeschichte