Die tödliche Utopie.

Volker Dahm, Albert A. Feiber, Hartmut Mehringer, Horst Möller (Hrsg.)

Die tödliche Utopie. Bilder, Texte, Dokumente, Daten zum Dritten Reich

Veröffentlichungen des IfZ zur Dokumentation Obersalzberg

 

München 2016

ISBN: 978-3-9814052-5-5 (bestellen)

 

 

 

7. durchgesehene Auflage München 2016. 831 Seiten, über 700 großenteils farbige Abbildungen, 19 historische Karten, 10 Informationsgrafiken.

 

Ausgehend vom historischen Ort informiert der Begleitband zur Dokumentation Obersalzberg knapp, anschaulich, und  auf dem neuesten Forschungsstand über das „Dritte Reich“ und die Geschichte des Obersalzbergs. Illustriert mit in einer Vielzahl genau erläuterter historischer Dokumente und Bilder widmen sich die einzelnen Kapitel dem Führerkult und der Volksgemeinschaft, dem Terror- und Vernichtungsapparat und der „Rassenpolitik“, die zum Holocaust führte, aber auch dem Widerstand und der Emigration. Hinzu kommt ein Abriss zu Hitlers Außenpolitik und dem Verlauf des Zweiten Weltkriegs. Eine ausführliche Chronik von 1919-1945, Register und zahlreiche Karten runden den Band ab.

 

Hardcover (Leinen) (ISBN 978-3-9814052-5-5)
Buchhandel/IfZ € 29,95

Broschur (ISBN 978-3-9814052-4-8) 
Dokumentation Obersalzberg € 14,95

Konditionen für Schulen, Gedenk- und Erinnerungsstätten und Einrichtungen der historisch-politischen Bildung auf Anfrage.

 

Informationen der Dokumentation Obersalzberg

 

 

Titelinformationen der IfZ-Bibliothek



Zurück zur vorherigen Seite


© Institut für Zeitgeschichte