Aktuelles aus dem Institut

Artikel 91 bis 105 von 250  ǀ  

Forschung zum Kalten Krieg

Eine siebenteilige Interviewreihe eruiert den internationalen Stand der "Cold War Studies"mehr


Erstellt am: 25.07.2016
 

Grünes Licht für den Erweiterungsbau

Dokumentation Obersalzberg: Haushaltsausschuss ebnet den Weg für ein größeres Ausstellungsgebäudemehr


Erstellt am: 13.07.2016
 

Erweiterte Recherchemöglichkeiten

IfZ vernetzt sich mit dem Gesamtkatalog der Gedenkstättenbibliothekenmehr


Erstellt am: 08.07.2016
 

Erfolgreiche Kooperation

Die Arbeit des Zentrums für Holocaust-Studien am IfZ stärkt die Lehre über den Holocaust an der LMU Münchenmehr


Erstellt am: 05.07.2016
 

75 Jahre "Unternehmen Barbarossa"

Die "Edition Judenverfolgung 1933-1945" stellt historische Dokumente zum deutschen Überfall auf die Sowjetunion onlinemehr


Erstellt am: 20.06.2016
 

Akademische Ehren

Frank Bajohr wurde zum außerplanmäßigen Professor ernanntmehr


Erstellt am: 17.06.2016
 

Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte

Die VfZ vergeben den Preis für den besten Aufsatz des Jahres 2015mehr


Erstellt am: 23.05.2016
 

Neuerscheinung

"Was ist das Volk?": Jörn Retterath hat Volks- und Gemeinschaftskonzepte der politischen Mitte in Deutschland von 1917 bis 1924 untersucht


Erstellt am: 17.05.2016
 

Neues Ausleihsystem

Am PC bestellen, elektronisch verbuchen: Die Bibliothek des IfZ hat ihren Nutzerservice weiter verbessertmehr


Erstellt am: 11.04.2016
 

Relaunch der Archivdatenbank

Das IfZ-Archiv bietet mit einer neuen Version der Online-Archivdatenbank einen noch komfortableren Zugangmehr


Erstellt am: 01.04.2016
 

Holocaust-Forschung

Vilnius, Berlin, Bukarest: Drei EHRI-Seminare geben Einblick in neue Quellen und Forschungsergebnissemehr


Erstellt am: 16.03.2016
 

Neuer Aktenband 1985

IfZ veröffentlicht Dokumente zur Außenpolitik der Bundesrepublikmehr


Erstellt am: 19.02.2016
 

NS-Aufarbeitung

Wie steht es um die NS-Aufarbeitung in Bundesministerien und Behörden? Das IfZ und das ZZF legen eine Bestandsaufnahme vor und zeigen Perspektiven auf.


Erstellt am: 12.02.2016
 

Wechsel in der Chefredaktion

Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte: Jürgen Zarusky folgt auf Hans Wollermehr


Erstellt am: 04.02.2016
 

Holocaust-Gedenktag

Frank Bajohr zog am 27. Januar vor dem Landtag von Sachsen-Anhalt Bilanz über die juristische Aufarbeitung von NS-Verbrechen


Erstellt am: 29.01.2016
 
Artikel 91 bis 105 von 250  ǀ  



© Institut für Zeitgeschichte