Elisabeth Perzl


 

Persönliche Daten


Abteilung
Forschung

Funktion im IfZ
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doktorandin

Standort
München

Telefon
089/4111501-11

Studium
2012-2019 Studium an der Universität Regensburg: Germanistik, Geschichte und Sozialkunde


  Elisabeth Perzl


Beruflicher Werdegang

  • Seit Juni 2021 stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte des Instituts
  • 2019 Erstes Staatsexamen (Lehramt an Gymnasien): Deutsch, Geschichte und Sozialkunde [Thema der Zulassungsarbeit: Sex-Zwangsarbeit im KZ Dachau. Zur Bedeutung und Funktion von Häftlingsbordellen in NS-Konzentrationslagern (2018)]
  • 2016-2019 Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung
  • 2019 Förderpreis für studentische Abschlussarbeiten mit genderbezogenen Themen der Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften der Universität Regensburg

Forschungsprojekte

Publikationen

Rezensionen:

Veronika Helfert: Frauen, wacht auf! . Eine Frauen- und Geschlechtergeschichte von Revolution und Rätebewegung in Österreich, 1916-1924 , Göttingen: V&R unipress 2021, in: sehepunkte 21 (2021), Nr. 11 [15.11.2021], URL: http://www.sehepunkte.de/2021/11/35679.html




Zurück zur vorherigen Seite


© Institut für Zeitgeschichte
Content