News from the Center for Holocaust Studies

 

Die Zukunft der Erinnerung

Einige Überlegungen des Zentrums für Holocaust-Studien am Institut für Zeitgeschichte mehr


Erstellt am: 12/22/2020
 

Das radikal Böse

Neues Forschungsprojekt über den Ulmer Einsatzgruppen-Prozess mehr


Erstellt am: 11/26/2020
 

Holocaust, Empire and Colonial Genocide

Online-Podiumsdiskussion mit fast 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern mehr


Erstellt am: 11/17/2020
 

Akademische Ehren

Andrea Löw wurde zur Honorarprofessorin der Universität Mannheim ernannt mehr


Erstellt am: 11/05/2020
 

Die Enzyklopädie des Gettos Lodz / Litzmannstadt

Eine zentrale Quelle des Holocaust ist als Edition erschienen mehr


Erstellt am: 11/03/2020
 

The Holocaust and its Contexts

Das Kolloquium des Zentrums für Holocaust-Studien an der LMU im Wintersemester 2020/21 mehr


Erstellt am: 10/22/2020
 

Englische Editionsreihe "The Persecution and Murder of the European Jews by Nazi Germany, 1933–1945"

Andrea Löw ist die Herausgeberin des dritten Bandes "German Reich and Protectorate of Bohemia and Moravia September 1939–September 1941" mehr


Erstellt am: 09/29/2020
 

Neuerscheinung

"Dark Tourism": Frank Bajohr, Axel Drecoll und John Lennon vermessen das Spannungsfeld zwischen Tourismus und Gedenken an Stätten von Krieg, Gewalt und NS-Verfolgung mehr


Erstellt am: 09/03/2020
 

Neue Fellowships am IfZ in München

Das Zentrum für Holocaust-Studien schreibt für 2021 aus mehr


Erstellt am: 08/18/2020
 

Die Bilanz des Zentrums für Holocaust-Studien 2019

Neuer Tätigkeitsbericht erschienen mehr


Erstellt am: 06/25/2020
 

Update: Lessons & Legacies

Zur internationalen Holocaust-Konferenz ist nun eine ausführliche Tagungsdokumentation erschienen mehr


Erstellt am: 06/16/2020
 

We Have Come Much Further: The Dispute over Achille Mbembe Ignores a Longstanding Debate About the Comparability of the Holocaust

Dr. Rachel O’Sullivan, Center for Holocaust Studies, Leibniz Institute for Contemporary History (IfZ) on the political and public debate surrounding Achille Mbembe. mehr


Erstellt am: 05/25/2020
 

Grünes Licht für EHRI

Die European Holocaust Research Infrastructure (EHRI) wird neue Mittel aus dem Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont 2020 erhalten mehr


Erstellt am: 03/27/2020
 
 


© Institut für Zeitgeschichte
Content