News

Call for Papers: CONDE - Challenges of Deindustrialization in European Societies since the 1970s

International Conference at the University of Luxembourg, 25–27 June 2025 mehr


Erstellt am: 04/10/2024
 

Die Weimarer Republik und Adolf Hitler

Tagung in Landsberg zog Forschungsbilanz und eröffnete neue Perspektiven mehr


Erstellt am: 04/09/2024
 

Druckfrisch: VfZ 2/2024

Das Aprilheft der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte ist erschienen mehr


Erstellt am: 04/02/2024
 

Fünf Fragen an…

...Rick Tazelaar. Sein Buch "Hüter des Freistaats" über die Personalpolitik der Bayerischen Staatskanzlei nach 1945 ist die erste Veröffentlichung aus unserem großen "Bayern-Projekt" mehr


Erstellt am: 03/20/2024
 

Von der Reichsbank zur Bundesbank

Forschungsgruppe legt erste Ergebnisse ihrer Studie zur Geschichte der deutschen Zentralbank vor mehr


Erstellt am: 03/19/2024
 

Fünf Fragen an…

...Anna-Raphaela Schmitz, die über Rudolf Höß, den Kommandanten von Auschwitz, gearbeitet hat. Wie nahe ist der aktuelle Film "Zone of Interest" an der historischen Realität? mehr


Erstellt am: 03/12/2024
 

Seminar „Schreib-Praxis“ 2024

Das IfZ und der Verlag De Gruyter Oldenbourg veranstalten zum 18. Mal ein anwendungsorientiertes Schreibseminar mehr


Erstellt am: 03/12/2024
 

Deutschland und die Sowjetunion 1937 bis 1939

Podiumsdiskussion über den 3. Band der IfZ-Edition ist jetzt online mehr


Erstellt am: 03/07/2024
 

Jetzt neu im Open Access

Band 1989 der Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland mehr


Erstellt am: 02/27/2024
 

Lernen aus der Geschichte?

„Wir können beitragen, vergangene Fehler nicht zu wiederholen“: Magnus Brechtken im Blog des Leibniz-Forschungsverbunds “Wert der Vergangenheit” mehr


Erstellt am: 02/14/2024
 

Als Deutschland eine Diktatur wurde

Thomas Schlemmer zeichnet im ARD-Podcast "Alles Geschichte - History von radioWissen" nach, wie die Nationalsozialisten ab dem 30. Januar 1933 die Demokratie zerstörten mehr


Erstellt am: 02/02/2024
 

Forschende ohne Zukunft?

Podiumsdiskussion über Wissenschaftszeitvertragsgesetz und Drittmittelbefristung in den Geisteswissenschaften ist jetzt online mehr


Erstellt am: 01/30/2024
 

"Edition Hitler-Reden 1933-1945"

Neues Langzeitprojekt am IfZ startet mit einem Auftakt-Workshop am 25. und 26. Januar. mehr


Erstellt am: 01/25/2024
 

Interview mit dem Leibniz-Magazin

Andreas Wirsching über den Werkzeugkasten der wehrhaften Demokratie, den Sinn und Unsinn historischer Vergleiche und den gefährlichen "Extremismus der Mitte". mehr


Erstellt am: 01/24/2024
 

Start ins neue Jahr

Die Januarausgabe der „sehepunkte“ ist erschienen mehr


Erstellt am: 01/18/2024