Prof. Dr. Elizabeth Harvey


 

Personal data


department
Research

function in the IfZ
Project lead, English Edition ‚The Persecution and Murder of the European Jews by Nazi Germany, 1933-45‘ (Universität Nottingham)

location
Berlin Research Department

phone
030/8437 0539

studies
Geschichte und Germanistik


Prof. Dr.  Elizabeth Harvey


Career

  • seit 2005 Professor of History, University of Nottingham
  • 1991-2005, Lecturer/Senior Lecturer in History, University of Liverpool
  • 1987-1991, Lecturer in German, University of Salford
  • 1985-1987, Lecturer in German, University of Dundee
  • D.Phil. (Oxford), 1987

Other

Forschungsschwerpunkte:

  • Geschlechterperspektiven auf Arbeit und Zwangsarbeit unter NS-Herrschaft
  • Fotogeschichte und Nationalsozialismus
  • NS-Volkstums- und Umsiedlungspolitik und die deutschen Minderheiten in Ost-und Südosteuropa
  • Jugendpolitik und Jugendbewegung in der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus

Mitgliedschaften:

  • Unabhängige Historikerkommission zur Aufarbeitung der Geschichte des Reichsarbeitsministeriums im Nationalsozialismus
  • Internationaler Beirat der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung
  • Advisory Board, European Holocaust Studies (IfZ-Zentrum für Holocaust-Studien)

Publications

Monographien:

  • Women and the Nazi East. Agents and Witnesses of Germanization, New Haven and London 2003 (deutsche Fassung: 'Der Osten braucht Dich!' Frauen und nationalsozialistische Germanisierungspolitik, Hamburg 2009)
  • Youth and the Welfare State in Weimar Germany, Oxford 1993

Sammelbände:

Ausgewählte Aufsätze:

  • Vom ‘Arbeitsvertragsbruch‘ in die polizeiliche Vorbeugungshaft. Ein Weg in das KZ Ravensbrück, in: Sabine Arend (Hrsg.), Ravensbrück denken: Gedenk- und Erinnerungskultur im Spannungsfeld von Gegenwart und Zukunft. Festschrift zum Abschied von Insa Eschebach als Leiterin der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück, Berlin 2020, 23-30
  • Documenting Heimkehr: Photography, Displacement and 'Homecoming' in the Nazi Resettlement of the Ethnic Germans 1939-1940, in: Jennifer Evans, Paul Betts und Stefan-Ludwig Hoffmann (Hrsg.),The Ethics of Seeing. Photography and Twentieth-Century German History, New York and Oxford 2018, 79-107
  • Gender, in: Shelley Baranowski, Armin Nolzen und Claus-Christian Szejnmann (Hrsg.), A Companion to Nazi Germany, London 2018, 315-332
  • Die Inszenierung der expandierenden 'Volksgemeinschaft': Offizielle Fotos der 'Heimkehr' deutscher Minderheiten ins Reich, 1939-1941, in: Detlef Schmiechen-Ackermann, Marlis Buchholz, Bianca Roitsch und Christiane Schröder (Hrsg.), Der Ort der 'Volksgemeinschaft' in der deutschen Gesellschaftsgeschichte, Paderborn 2018, 353-374
  • Arbeitsverwaltung und Arbeitskräfterekrutierung im besetzen Europa: Belgien und das Generalgouvernement, in: Alexander Nützenadel (Hrsg.), Das Reichsarbeitsministerium im Nationalsozialismus: Verwaltung, Politik, Verbrechen, Göttingen 2017, 348-386
  • Last resort or key resource? Women workers from the Nazi-occupied Soviet territories, the Reich Labour Administration and the German War Effort, in: Transactions of the Royal Historical Society 26, 2016, 149-173 (https://doi.org/10.1017/S0080440116000098)
  • (mit Maiken Umbach), Introduction: Photography and Twentieth-Century German History, in: Central European History 48(3) 2015, 287-299 (https://doi.org/10.1017/S000893891500076X)
  • Housework, domestic privacy and the 'German home': Paradoxes of private life during the Second World War, in: Rüdiger Hachtmann und Sven Reichardt (Hrsg.), Detlev Peukert und die NS-Forschung, Göttingen 2015, 115-131 (https://www.wallstein-verlag.de/9783835317314-detlev-peukert-und-die-ns-forschung.html)
  • International networks and cross-border cooperation: National Socialist women and the vision of a 'New Order' in Europe, in: Politics, Religion & Ideology. 13(2), 2012, 141-158 (https://doi.org/10.1080/21567689.2012.675710)
  • Seeing the world: photography, photojournalism, and visual pleasure in the Third Reich, in: Pamela Swett, Corey Ross and Fabrice D’Almeida (Hrsg.), Pleasure and Power in Nazi Germany, London 2011, 177-204
  • Emissaries of Nazism: German student travellers in Romania in the 1930s, in: Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften 22(1), 2011, 135-160 (https://journals.univie.ac.at/index.php/oezg/article/download/3843/3582)



Back to the previous page


© Institut für Zeitgeschichte
Content