Die Deutsche Reichsbank als Akteur im nationalsozialistischen Eroberungskrieg. Eine Länderstudie zum besetzten Polen im Zweiten Weltkrieg 1939–1945

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (IfZ):  Dr. Ingo Loose
Projektinhalt:

Während des Zweiten Weltkrieges kam der Deutschen Reichsbank unter Präsident Walther Funk eine Reihe zentraler Funktionen zu, die für den nationalsozialistischen Eroberungskrieg seit September 1939 von erheblicher Bedeutung waren. Das Forschungsprojekt untersucht diese Funktionen in ihrer Chronologie und anhand ihrer strukturellen und inhaltlichen Merkmale sowohl für die annektierten polnischen Territorien (sog. eingegliederte Ostgebiete) als auch für das Generalgouvernement.

Mit Niederlassungen vor Ort war die Reichsbank bzw. die Emissionsbank im Generalgouvernement mit zuständig für die Finanz- und Währungspolitik im besetzten Polen. Im Fokus der Untersuchung steht hierbei nicht nur die Rolle der Reichsbank, ihre Zusammenarbeit mit der Zivilverwaltung bzw. den Militärdienststellen, sondern auch das Reichsbankpersonal sowie die Kooperation und Interaktion mit dem von Reichsbankpräsident Walther Funk in Personalunion geführten Reichswirtschaftsministerium und anderen Berliner Ministerien.

Bereits lange vor dem 1. September 1939 begann die Reichsbank mit Planungen einer möglichst raschen und reibungslosen währungspolitischen Einverleibung eroberter Gebiete. Nach dem deutschen Angriff auf Polen übernahm die Reichsbank in den okkupierten und kurz darauf annektierten Gebieten eine führende Rolle bei der finanzpolitischen Konsolidierung der Besatzungspolitik – bei der Planung, Durchführung und Kontrolle der „Arisierungen“ bzw. des Eigentumsentzugs der nichtdeutschen Zivilbevölkerung, ferner bei der „ökonomischen Germanisierung“ der besetzten Gebiete („Germanisierungskredite“), schließlich auch bei der Sammlung, Weiterleitung und „Verwertung“ des Eigentums der ermordeten europäischen Juden in enger Zusammenarbeit mit dem SS-Wirtschaftsverwaltungshauptamt bzw. dem Reichssicherheitshauptamt.




© Institut für Zeitgeschichte