Aktuelles

Das neue Leibniz-Journal

Schwerpunkthema Frieden und Konflikte: Michael Schwartz und Jürgen Zarusky im Interview mehr


Erstellt am: 30.07.2014
 

Neuerscheinung

"Der Faschismus in Europa": Thomas Schlemmer und Hans Woller bilanzieren den Stand der internationalen Faschismusforschung mehr


Erstellt am: 29.07.2014
 

28. Juli 1914

Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg: Andreas Wirsching im Interview mit dem Bayerischen Fernsehen. mehr


Erstellt am: 28.07.2014
 

Dokumentation Obersalzberg

Institut für Zeitgeschichte startet Wettbewerb für Ausstellungsgestalter mehr


Erstellt am: 25.07.2014
 

Antrittsbesuch

Matthias Kleiner, der neue Präsident der Leibniz-Gemeinschaft, hat das IfZ besichtigt mehr


Erstellt am: 22.07.2014
 

Vierteljahrshefte

Die neue Ausgabe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 3/2014 ist erschienen mehr


Erstellt am: 19.07.2014
 

Neuerscheinung

Auf der Suche nach einem "anderen Deutschland" - Christian Wenkel untersucht das Verhältnis Frankreichs zur DDR mehr


Erstellt am: 11.07.2014
 

Späte Würdigung

Das Auswärtige Amt hat Ilse Stöbe als Widerstandskämpferin in seine Ehrengalerie aufgenommen. Eine späte Rehabilitation, die u.a. auf einem Gutachten des IfZ basiert. mehr


Erstellt am: 10.07.2014
 

Akademische Ehren

Dierk Hoffmann wird außerplanmäßiger Professor in Potsdam mehr


Erstellt am: 03.07.2014
 

Videokolumne der VfZ

Hans Woller und Hermann Graml diskutieren über Kurt Sontheimers Aufsatz "Thomas Mann als politischer Schriftsteller" mehr


Erstellt am: 01.07.2014
 

Fußball-WM

Thomas Schlemmer im Interview zur jüngsten Geschichte von WM-Gastgeberland Brasilien mehr


Erstellt am: 26.06.2014
 

Neuerscheinung

Band 18 der Reihe "Zeitgeschichte im Gespräch" untersucht die Verfolgung Homosexueller im Nationalsozialismus mehr


Erstellt am: 25.06.2014
 

"Mein Kampf"

Der kanadische Sender CBC dokumentiert in einem einstündigen Radiofeature die Debatte um die Edition des IfZ - mit Dan Michman, Doris Bergen uvm. mehr


Erstellt am: 16.06.2014
 

Neuerscheinung

Simon Gonser hat das Privatkundengeschäft der deutschen Großbanken in den 1950er und 60er Jahren untersucht mehr


Erstellt am: 26.05.2014
 

Überwachtes Deutschland

Josef Foschepoth zur langen Vorgeschichte der NSA-Affäre mehr


Erstellt am: 23.05.2014