Online-Redakteur/in (w/m/d) gesucht

Das Institut für Zeitgeschichte München–Berlin (IfZ) sucht spätestens zum 1. Januar 2020

eine / einen Online-Redakteur/in (w/m/d)

Das Institut für Zeitgeschichte (IfZ) ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung, die die gesamte deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart in ihren europäischen und globalen Bezügen erforscht.

Für unsere Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir eine/n kommunikationsstarke/n Kollegen/in, der/die uns bei folgenden Aufgaben unterstützt:

  • Redaktion und konzeptionelle Weiterentwicklung unseres Webauftritts
  • Aufbau und Pflege von Social Media-Aktivitäten
     

Wir wünschen uns:

  • Studienabschluss (Master/Magister/Staatsexamen Lehramt Gymnasien), vorzugsweise im Fach Geschichtswissenschaft sowie Berufserfahrung im Bereich Online-Redaktion
  • stilsicheres Deutsch
  • ausgeprägte Fähigkeit, Inhalte onlinegerecht aufzubereiten
  • Anwenderkenntnisse im Umgang mit Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen sowie Content-Management-Systemen (Typo 3)
  • Erfahrung im Bereich SEO
  • gute Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen (wie Urheberrecht, Datenschutz, Barrierefreiheit)

Die 50 % Stelle ist bis zum 30.06.2021 befristet und wird nach E13 TV-L vergütet. Der Dienstort ist München.

Das Institut für Zeitgeschichte strebt in allen Beschäftigungsgruppen eine ausgewogene Geschlechterrelation an. Wir fördern Frauen und fordern sie deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. Ziel ist es zudem, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiter zu verbessern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nähere Auskünfte erteilen Simone Paulmichl, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (paulmichl[at]ifz-muenchen.de) oder Andreas Nagel, Leiter der EDV (nagel[at]ifz-muenchen.de).

Senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Abitur- und Hochschulzeugnissen, bzw. Nachweis von Kenntnissen im Bereich Online-Redaktion, bis zum 15.9.2019 per Post oder per Mail als einzelne PDF-Datei an:

Prof. Dr. Andreas Wirsching
Direktor des Instituts für Zeitgeschichte München–Berlin
Leonrodstr. 46 b
80636 München
bewerbung[at]ifz-muenchen.de.

Bitte verwenden Sie ggf. Kopien, da die Unterlagen nicht zurückgeschickt werden können.