Neuerscheinungen

Johannes Hürter und Tobias Hof (Hrsg.)

Verfilmte Trümmerlandschaften. Nachkriegserzählungen im internationalen Kino 1945-1949

Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Band 119

Berlin 2019

ISBN: 978-3-11-063273-6 (bestellen)

 

 

 

Zwischen gestern und morgen: Der Titel eines deutschen Spielfilms von 1947 kennzeichnet die Umbruchs- und Übergangsphase der unmittelbaren Nachkriegszeit. Die Autorinnen und Autoren des Bandes analysieren Spielfilme aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, der Sowjetunion und den Vereinigten Staaten, die für die filmische Verarbeitung der Vergangenheit sowie der Gegenwartsprobleme und Zukunftserwartungen charakteristisch sind. Damit leistet das Buch einen Beitrag zur vergleichenden Geschichte der Nachkriegsgesellschaften und ist zugleich ein Plädoyer für den zeithistorischen Quellenwert von Spielfilmen.

 

 

Titelinformationen der IfZ-Bibliothek



Zurück zur vorherigen Seite


© Institut für Zeitgeschichte