Neuerscheinungen

 
Migration und Innere Sicherheit.

Matthias Thaden

Migration und Innere Sicherheit. Kroatische Exilgruppen in der Bundesrepublik Deutschland 1945-1980

Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Band 124

Berlin 2022


 
 
Colonial Paradigms of Violence.

Michelle Gordon and Rachel O’Sullivan (ed.)

Colonial Paradigms of Violence. Comparative Analysis of the Holocaust, genocide, and mass killing : European Holocaust Studies ; Vol. 4

Veröffentlichungen aus dem Zentrum für Holocaust-Studien

Göttingen 2022


 
Familientrennungen im nationalsozialistischen Krieg.

Wiebke Lisner, Johannes Hürter, Cornelia Rauh und Lu Seegers (Hrsg.)

Familientrennungen im nationalsozialistischen Krieg. Erfahrungen und Praktiken in Deutschland und im besetzten Europa 1939-1945

Das Private im Nationalsozialismus, Band 5

Göttingen 2022


 
Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland 1991

2 Bände
Bearbeiter: Matthias Peter, Christoph Johannes Franzen und Tim Szatkowski
Wissenschaftliche Leiterin: Ilse Dorothee Pautsch
Herausgeber: Andreas Wirsching, Stefan Creuzberger und Hélène Miard-Delacroix
XCII, 1906 Seiten

Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland 1991

Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland

Berlin 2022


 
 
Neue Unternehmer braucht das Land.

Max Trecker

Neue Unternehmer braucht das Land. Die Genese des ostdeutschen Mittelstands nach der Wiedervereinigung

Studien zur Geschichte der Treuhandanstalt

Berlin 2022


 
 
Einheit und Transformation.

Detlev Brunner

Einheit und Transformation. Deutschland in den 1990er Jahren

Geteilte Geschichte: Deutschland 1945-2000, Band 7

Stuttgart 2022