Provinz zwischen Reich und Republik.

Manfred Kittel

Provinz zwischen Reich und Republik. Politische Mentalitäten in Deutschland und Frankreich 1918 - 1933/36

Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte, Band: 47

 

München 2000

ISBN: 978-3-486-56501-0 (bestellen)

 

 

 

Warum haben die französischen Wähler in den 1930er Jahren mehrheitlich für eine linke "Volksfront" votiert, während in Deutschland das "Dritte Reich" die Massen mobilisierte? Die Bedeutung dieser Entwicklungsunterschiede für politische Mentalität und Parteien in der deutschen und französischen Provinz zwischen den Weltkriegen untersucht Manfred Kittel am Beispiel Westmittelfrankens und der Corrèze. Dabei gelingt ihm "ein rundum überzeugender Beweis für den Nutzen international vergleichender Regionalstudien" (H.A. Winkler).

 

 

Titelinformationen der IfZ-Bibliothek



Zurück zur vorherigen Seite


© Institut für Zeitgeschichte