Aktuelles

Blütenlese im Mai

Die neue Ausgabe der „sehepunkte“ ist erschienen mehr


Erstellt am: 21.05.2024
 

Die Dauerausstellung „Idyll und Verbrechen“

Ein Betriebsausflug auf den Obersalzberg mehr


Erstellt am: 15.05.2024
 

Vortrag in Ingolstadt

Moritz Fischer und Thomas Schlemmer stellten ihre Forschungen über die Zeitgeschichtliche Forschungsstelle Ingolstadt vor mehr


Erstellt am: 10.05.2024
 

#EarthDay

VfZ-Aufsatz zur Gymnicher Umweltklausur im Free Access mehr


Erstellt am: 29.04.2024
 

Vor 50 Jahren

Die „Nelkenrevolution“ in Portugal mehr


Erstellt am: 25.04.2024
 

Mehr als 60 bunte Frühlingsblumen

Die Aprilausgabe der „sehepunkte“ ist erschienen mehr


Erstellt am: 17.04.2024
 

Max Süßheim

Der letzte jüdische Landtagsabgeordnete Bayerns mehr


Erstellt am: 12.04.2024
 

„Die Lebensbeichte des Bandera-Mörders“

Der "Münchner Merkur" zu Grzegorz Rossoliński-Liebes Dokumentation im Aprilheft der VfZ mehr


Erstellt am: 09.04.2024
 

„Die Beichte des Mörders von Stepan Bandera“

Die „Süddeutsche Zeitung“ zu Grzegorz Rossoliński-Liebes Dokumentation im Aprilheft der VfZ mehr


Erstellt am: 04.04.2024
 

Druckfrisch: VfZ 2/2024

Das Aprilheft der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte ist erschienen mehr


Erstellt am: 02.04.2024
 

Eine offene Wunde

Zum 80. Jahrestag der Morde in den Fosse Ardeatine mehr


Erstellt am: 26.03.2024
 

Modernisierung als Weg zu mehr Umweltschutz?

Die "Welt am Sonntag" zu Eva Oberloskamps Aufsatz im Januarheft der VfZ mehr


Erstellt am: 21.03.2024
 

Die „sehepunkte“ im März

Die neue Ausgabe des Online-Rezensionsjournals ist erschienen mehr


Erstellt am: 19.03.2024
 

Strategisches

Zur Sitzung von VfZ-Herausgebergremium und Redaktion am 4. und 5. März mehr


Erstellt am: 14.03.2024
 

18. Aldersbacher Schreib-Praxis

Das Institut für Zeitgeschichte und der Verlag De Gruyter Oldenbourg laden vom 22. bis 26. Juli 2024 nach Niederbayern ein mehr


Erstellt am: 12.03.2024
 


© Institut für Zeitgeschichte
Content