Heft April 2020

Widerwillige Retter? Die Judenpolitik des italienischen Außenministeriums unter Galeazzo Ciano 1936 bis 1943. | Verfassung vergeht, Verwaltung besteht? Die vier deutschen Innenministerien 1919 bis 1970. | Zwischen Verdrängung und Vereinnahmung. Der Historikerstreit und die DDR. | After Modernization. Der Globalisierungsbegriff als Platzhalter und Rettungsanker der Sozialwissenschaften.

Zum Heft -->


Heft Januar 2020

Das Ende des Staatsstreichs. Die Niederschlagung des 20. Juli 1944 im Bendlerblock. | Der Generaloberst und die Historiker. Franz Halders Kriegstagebuch zwischen Apologie und Wissenschaft. | Rechtsterroristische Gewalt in den 1970er Jahren. Die Kühnen-Schulte-Wegener-Gruppe und der Bückeburger Prozess 1979. |  Das hochbegabte Kind zwischen Eliteförderung und Hilfsbedürftigkeit 1978 bis 1985. | Die Edition der Reden Adolf Hitlers von 1933 bis 1945. Ein neues Projekt des Instituts für Zeitgeschichte.

Zum Heft-->




© Institut für Zeitgeschichte
Content