News from the Institute

Die Deutschen und die Diktaturen

Vortrag von Frank Bösch über Außenpolitik und Menschenrechte seit der Ära Adenauer mehr


Erstellt am: 06/12/2024
 

17. Internationale Konferenz der Editoren diplomatischer Dokumente

Tagungstelegramm: AAPD bei Netzwerktreffen in Rom mehr


Erstellt am: 06/11/2024
 

„Kipppunkte“: Ein Lesebuch zum 65. Geburtstag

Andreas Wirschings Schülerinnen und Schüler gratulieren mit einem besonderen Geschenk mehr


Erstellt am: 05/28/2024
 

Das Grundgesetz hat Geburtstag

Ein Grund zum Feiern? Andreas Wirsching diskutiert im Podcast der Leibniz-Gemeinschaft 75 Jahre Verfassungsgeschichte mehr


Erstellt am: 05/03/2024
 

Der schwierige Umgang mit dem Holocaust

Workshop diskutierte aktuelle Probleme und Herausforderungen von Erinnerung und Vermittlung mehr


Erstellt am: 04/24/2024
 

Fürth und der Nationalsozialismus

Tagung zog eine erste Bilanz und eröffnete neue Forschungperspektiven mehr


Erstellt am: 04/23/2024
 

IfZ bei der Rückkehr der Namen

Am 11. April hat ein Erinnerungsprojekt an 1000 Münchnerinnen und Münchner erinnert, die vom NS-Regime verfolgt und ermordet worden sind mehr


Erstellt am: 04/19/2024
 

„Immer mit einem Fuß im Grab“: Deportationserfahrungen deutscher Jüdinnen und Juden

Buchpräsentation und Lesung mit Andrea Löw und Schauspieler Ulrich Matthes ist jetzt online mehr


Erstellt am: 04/18/2024
 

Albert Speer in der Bundesrepublik

Die Dokumentation Obersalzberg zeigt die erste Sonderausstellung seit der Neueröffnung mehr


Erstellt am: 04/11/2024
 

Call for Papers: CONDE - Challenges of Deindustrialization in European Societies since the 1970s

International Conference at the University of Luxembourg, 25–27 June 2025 mehr


Erstellt am: 04/10/2024
 

Die Weimarer Republik und Adolf Hitler

Tagung in Landsberg zog Forschungsbilanz und eröffnete neue Perspektiven mehr


Erstellt am: 04/09/2024
 

Druckfrisch: VfZ 2/2024

Das Aprilheft der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte ist erschienen mehr


Erstellt am: 04/02/2024
 

Fünf Fragen an…

...Rick Tazelaar. Sein Buch "Hüter des Freistaats" über die Personalpolitik der Bayerischen Staatskanzlei nach 1945 ist die erste Veröffentlichung aus unserem großen "Bayern-Projekt" mehr


Erstellt am: 03/20/2024
 

Von der Reichsbank zur Bundesbank

Forschungsgruppe legt erste Ergebnisse ihrer Studie zur Geschichte der deutschen Zentralbank vor mehr


Erstellt am: 03/19/2024
 

Fünf Fragen an…

...Anna-Raphaela Schmitz, die über Rudolf Höß, den Kommandanten von Auschwitz, gearbeitet hat. Wie nahe ist der aktuelle Film "Zone of Interest" an der historischen Realität? mehr


Erstellt am: 03/12/2024
 


© Institut für Zeitgeschichte
Content